Laser-Zahnbehandlung – High-Tech Zahnmedizun für Ihre Zähne

Die innovative Lasertechnologie zählt zu den fortschrittlichsten, effektivsten und schonendsten Behandlungsmethoden .

Die Geräusche des Bohrers, das Kratzen und Schleifen zahnmedizinischer Instrumente – all diese Faktoren tragen nicht unbedingt zu einem Wohlgefühl zahnärztlicher Patienten bei. Als innovativ denkende Dentalpraxis bieten wir Ihnen deshalb den Laser als mögliche Alternative zum klassischen Bohrer an. So zählt beispielsweise der KaVo Key Laser – ein speziell für die Zahnmedizin entwickelter Festkörper-Laser – zur Standardausrüstung unserer modernen Dentalpraxis. Sein umfangreiches Einsatzspektrum umfasst Maßnahmen der Kariesbehandlung, der Parodontologie, der Endodontie, der Oralchirurgie wie auch der konservierenden Therapie.

Wir verfügen über den Nd:YAG-Laser, den wir insbesondere für die Parodontitisbehandlung einsetzen. Er hat sich bei der Entfernung des entzündeten Gewebes ebenso bewährt wie für die Dezimierung bestehender Bakterienstämme und die Sterilisation von Zahnoberflächen und Zahnfleischtaschen. Das gebündelte Licht des Nd:YAG-Lasers reicht weit in die verzweigten und schwer zugänglichen Wurzelkanäle hinein, was den Erfolg einer Wurzelkanalbehandlung deutlich erhöht.

Die Laserzahnbehandlung stellt schon längst keine reine Zukunftsmusik mehr dar – tatsächlich zählt die Lasertechnologie bereits seit vielen Jahren zur Standardausrüstung vieler europäischer Zahnarztpraxen. In Deutschland fehlte ihr bislang die Aufmerksamkeit, die dieser wahrscheinlich modernsten Form der Zahnbehandlung gebührt – bei uns brauchen Sie auf die überzeugenden Vorteile der Laserzahnheilkunde nicht zu verzichten:

  • Die von uns verwendeten KaVo Key und Nd:YAG-Laser ermöglichen eine sehr präzise Schnittführung bei äußerst geringer Schnitttiefe.
  • Dank der Laserbehandlung werden die Blutungen während und auch nach einer Operation minimiert.
  • Durch die gewebeschonenden Eingriffe verspürt der Patient während und nach der Behandlung weniger Schmerzen als bei herkömmlichen Behandlungsformen.
  • Keime und Bakterien werden auch in schwer zugänglichen Bereichen effektiv abgetötet.
  • Es findet keine übermäßige Beanspruchung des Zahnmarks oder Kieferknochens statt.
  • Überempfindliche Zahnhälse werden desensibilisiert, sodass der Patient künftig keine unangenehmen Druck- und Temperaturreize mehr hinnehmen muss.
  • Typische „Zahnarzt-Geräusche“ fallen weg, somit stellt die Lasertechnologie eine angenehme Alternative für Kinder und Angstpatienten dar.

Verlassen Sie sich außerdem auf regelmäßig gewartete Laser in unserer Zahnarztpraxis. Für eine maximale Sicherheit und Zuverlässigkeit sind diese kostenspieligen Wartungen unabdingbar. Denn auch eine Laserbehandlung beim Zahnarzt ist Vertrauenssache.

Laserbehandlung beim Zahnarzt zusammengefasst:

Der Laser stellt uns eine moderne Methode zur Verfügung, eine Zahnbehandlung im Sinne des Patienten durchzuführen: präzise, schonend, leise und möglichst schmerzfrei. Der Laser stellt uns allerdings auch vor die Herausforderung, verantwortungsvoll und kompetent mit einem zukunftsweisenden Hightech-Gerät umzugehen:

Deshalb ist ein Laser überlegen:
So ist eine Behandlung nur dann von Erfolg gekrönt, wenn das gebündelte Licht in der für die jeweilige Indikation benötigten Wellenlange ausgestrahlt wird. Eine fundierte Ausbildung in der Lasertechnologie und eine praxisbezogene Erfahrung des behandelnden Zahnarztes sind somit Grundvoraussetzung einer Laserzahnbehandlung in unserer zahnärztlichen Klinik.